logologo

Kontaktiere uns

TitelseiteBlogMaximizing the Benefits of Solar-Plus-Battery Systems with VPPs

Maximierung der Vorteile von Solar-Plus-Batteriesystemen mit VPPs

2024-01-15
Solaranlagen auf Dächern haben in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht. Mit der schrittweisen Abschaffung der Netzmessung in vielen Märkten greifen Hausbesitzer jetzt auf Solar-plus-Batterie-Systeme zurück, um ihren Energieverbrauch zu optimieren und das Beste aus ihrer sauberen Energieerzeugung herauszuholen.

Nutzung von Batteriespeichern zur Vermeidung von Spitzenlasten

 

Während die Net-Metering-Gutschriften schwinden, erkennen Hausbesitzer, wie wichtig es ist, ihre Solaranlagen mit Batteriespeichern zu koppeln. Dies ermöglicht es ihnen, tagsüber erzeugte überschüssige Energie zu speichern und bei hohem Energiebedarf zu nutzen, wodurch teure Spitzenlastgebühren, die typischerweise am Nachmittag anfallen, effektiv vermieden werden.

 

Das volle Potenzial von Solar-Plus-Batteriesystemen erschließen

 

Während Solar-plus-Batterie-Systeme in erster Linie als Möglichkeit zur Speicherung und zum Eigenverbrauch von Energie angesehen werden, können sie auch eine wichtige Rolle bei der Stabilisierung des Netzes spielen. Durch die Integration dieser dezentralen Energieressourcen in HVAC-Systeme und Haushaltsgeräte können Hausbesitzer dazu beitragen, Nachfrageschwankungen auszugleichen, für mehr Stabilität auf den Strommärkten zu sorgen und die berüchtigte „Entenkurve“ zu beseitigen.

 

Nutzung von VPPs für Mehrwert

 

Um diese verteilten Ressourcen effektiv zu koordinieren, haben sich virtuelle Kraftwerke (VPPs) als Lösung herauskristallisiert. Durch die Teilnahme an einem VPP können Hausbesitzer mit Solar- und Batteriesystemen auf dem Dach den Nutzen ihrer Ressourcen maximieren und werden sogar von einem VPP-Administrator bezahlt.

 

Fallstudie: Enphase und VPPs

 

Ein führendes Unternehmen auf diesem Gebiet ist Enphase. Ihre Heimbatterie, die IQ Battery 5P, hat kürzlich die Zulassung für die Teilnahme an VPP-Programmen in drei großen Märkten erhalten. Kunden von PG&E in Kalifornien, PSEG-Kunden auf Long Island und Kunden in verschiedenen anderen Märkten können jetzt zusätzliche Einnahmen aus ihren Anlagen für saubere Energie erzielen. So funktioniert es:

 

Kalifornien: Programm zur Reduzierung der Notlast von Pacific Gas & Electric

 

Durch die Anmeldung ihrer Batterien für das Programm von PG&E können kalifornische Hausbesitzer von PG&E 2 $ pro kWh für den in ihren Batterien gespeicherten Strom verdienen. Diese gespeicherte Energie trägt dazu bei, die Belastung des Netzes während Spitzenlastzeiten zu reduzieren, die typischerweise an heißen Sommertagen zwischen Mai und Oktober auftreten. Das Programm umfasst pro Saison zwischen 20 und 60 Veranstaltungsstunden. Insgesamt können Hausbesitzer damit rechnen, zwischen 100 und 250 US-Dollar pro Jahr zu verdienen, was über die 25-jährige Lebensdauer ihrer Solaranlage auf dem Dach 2.500 bis 6.250 US-Dollar entspricht.

 

Long Island, New York: Batteriespeicher-Prämienprogramm von PSEG

 

Das PSEG-Programm bietet Hausbesitzern, die Batteriespeicher installieren, einen Vorabanreiz. Installateure stellen mindestens 250 US-Dollar pro kWh nutzbarer Batteriekapazität bereit, mit einer Obergrenze von 6.250 US-Dollar pro Haushalt. Beispielsweise erhalten Hausbesitzer mit zwei IQ Battery 5Ps mit 10 kWh nutzbarer Kapazität im Rahmen des Programms einen Rabatt von 2.500 US-Dollar von ihrem Enphase-Installateur. Im Gegenzug erklären sich die Kunden damit einverstanden, dass PSEG den in ihren Batterien gespeicherten Strom nutzen darf, um den Bedarf während Spitzenstromverbrauchszeiten, die etwa zehnmal im Jahr auftreten, zu reduzieren. Die Stromteilung im Rahmen dieses Programms erfolgt automatisch und bietet Hausbesitzern fortlaufende Vorteile.

Durch die Teilnahme an VPPs wie diesen können Hausbesitzer sicherstellen, dass sie ihre Solar-plus-Batterie-Systeme sowohl finanziell als auch im Hinblick auf einen Beitrag zu einem stabileren und nachhaltigeren Netz optimal nutzen.  

Teilen
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Kontaktieren Sie uns für Ihre Energielösung!

Bei Fragen steht Ihnen unser Experte gerne zur Verfügung!

Select...