logologo

Kontaktiere uns

TitelseiteBlogRekordwachstum für Solarenergie im Versorgungsmaßstab im Jahr 2024 prognostiziert

Rekordwachstum für Solarenergie im Versorgungsmaßstab im Jahr 2024 prognostiziert

2024-03-01

Die Energy Information Administration (EIA) hat kürzlich ihre Prognosen für den Ausbau der Stromerzeugungskapazität im Jahr 2024 veröffentlicht, und die Zahlen sind wirklich beeindruckend. Im vergangenen Jahr gab es einen großen Boom bei der Erweiterung der Netzkapazität, aber 2024 wird diese Zahlen voraussichtlich weit übertreffen.

 

Einer der bemerkenswertesten Trends in den Prognosen ist die Dominanz von Solar- und Batteriespeicherprojekten, die für 2024 geplant sind. Es wird erwartet, dass Solarenergie in diesem Jahr satte 58 % der neuen Kapazitätserweiterungen ausmachen wird, dicht gefolgt von Batterien bei 23 %. Dies entspricht einer rekordverdächtigen Solarkapazität von 36,4 GW und einer Batteriespeicherkapazität von 14,3 GW. Und dabei sind dezentrale Solarprojekte wie Haus- und Gewerbedachanlagen noch nicht einmal eingerechnet, die den Marktanteil der Solarenergie nur weiter erhöhen würden.

 

Wenn es um Solaranlagen im Versorgungsmaßstab geht, wird Texas im Jahr 2024 voraussichtlich klarer Spitzenreiter sein, mit Plänen, 35 % der gesamten Solarkapazität des Landes hinzuzufügen. Dahinter folgen Kalifornien mit 10 % und Florida mit 6 %.

 

Neben der Solarenergie wird in diesem Jahr auch ein deutliches Wachstum bei der Batteriespeicherung erwartet. Die USA haben in ihrer Geschichte bereits etwa 15,5 GW an Netzbatterien installiert, und EIA geht davon aus, dass im Jahr 2024 weitere 14,3 GW hinzugefügt und in Betrieb genommen werden.

 

Während Solarenergie und Batterien im Rampenlicht stehen, wird erwartet, dass Windenergie 13 % der neuen Kapazitätserweiterungen ausmacht, gefolgt von Erdgas mit 4 % und Kernkraft mit 2 %. Interessanterweise gibt es keine Pläne für neue Kohlekraftwerke im Jahr 2024, da weitere Stilllegungsprojekte in Arbeit sind.

 

Für diejenigen, die über die neuesten Daten zur Kapazitätserweiterung im Versorgungsmaßstab für einzelne Bundesstaaten auf dem Laufenden bleiben möchten, ist der von PV Intel betriebene Datenbrowser „pv magazine USA 50 States of Solar“ eine wertvolle Ressource, um den Überblick zu behalten sich ständig weiterentwickelnde Landschaft der Entwicklung erneuerbarer Energien.

Teilen
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Kontaktieren Sie uns für Ihre Energielösung!

Bei Fragen steht Ihnen unser Experte gerne zur Verfügung!

Select...